zum Inhalt springen

Aktuelle Meldungen

EUniWell Abroad Fellowshop - Bewerbungsfrist 31.7.22

Förderung für Kurzzeitaufenthalte

Liebe Studierende,

gerne möchten wir Ihnen mitteilen, dass EUniWell ein bzw. mehrere EUniWell Abroad Fellowships für Kurzzeitaufenthalte für Studierende, PhD und PostDocs (ein bis drei Wochen) an einer unserer EUniWell-Partneruniversitäten vergibt (noch im Jahr 2022 durchzuführen). Sie finden alle Informationen auf dieser Website auf Deutsch und Englisch. Bewerbungsdeadline ist der 31.7.2022.

Bei Rückfragen können Sie sich gerne direkt an Leonie Tillmanns (l.tillmanns@uni-koeln.de) wenden.

Beste Grüße

Ihr ZIB-Team

Campus International / NA DAAD Studie 2022/2023

Umfrage für alle Studierenden - ob mit Auslandserfahrung oder ohne

Liebe Studierende,
die Nationale Agentur für Erasmus+ Hochschulzusammenarbeit im DAAD führt 2022/23 eine Untersuchung zum Thema Persönlichkeitsentwicklung und Internationalität im Studium durch. Hierzu haben wir in Zusammenarbeit mit der FernUniversität in Hagen vor kurzem das europäische Forschungsprojekt Campus International 2022 gestartet, zu dem wir Sie herzlich einladen möchten.
Was ist das Ziel dieser Studie?
Mit der Studie möchten wir untersuchen, wie sich junge Erwachsene durch Erfahrungen, die sie im Studium sammeln, persönlich weiterentwickeln. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf Erfahrungen mit Internationalität im Studium – während eines Auslandsaufenthaltes oder während des Studiums in Deutschland.
Wer kann an der Studie teilnehmen?
Mitmachen können alle Studierenden, die zum Zeitpunkt des Erhalts dieser Mail in Deutschland leben und studieren. Ein geplanter Auslandsaufenthalt (virtuell oder physisch) ist keine Voraussetzung für die Teilnahme, wir suchen ebenfalls Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die während ihres Studiums keinen Auslandsaufenthalt planen oder diesbezüglich noch unschlüssig sind.
Wie kann man an der Studie teilnehmen?
Mitmachen können Sie, indem Sie nachfolgenden Link aufrufen und sich durch das Ausfüllen eines kurzen Anmeldeformulars für die Studie registrieren. Wir werden Ihnen dann in Kürze und noch einmal in ein paar Monaten per Mail einen Link zu einem persönlichen Fragebogen zusenden. Die Fragebögen stehen in deutscher und englischer Sprache zur Verfügung.
Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die beide Fragebögen vollständig ausgefüllt haben, können nach Ende der letzten Befragungsrunde auf Wunsch eine persönliche Rückmeldung mit einer individuellen Auswertung zu einigen ihrer Angaben erhalten.
Für das Gelingen der Studie benötigen wir viele Rückmeldungen von Studierenden, daher wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie dieses Einladungsschreiben mit dem Link auch an möglichst viele Kommilitoninnen und Kommilitonen weiterleiten, in Ihren Facebook-Gruppen posten etc.!
Die Untersuchung wird aus rein wissenschaftlichem Interesse durchgeführt und läuft vollständig anonymisiert ab.*
Hier geht es zur Anmeldung: https://survey.institut-istat.com/t/p/campus/
Falls Sie noch weitere Fragen zu der Studie, den Ergebnissen, dem Verfahren usw. haben sollten, stehen wir gerne per Mail (campus-internationalSpamProtectiondaad.de) zur Verfügung.
Schon vorab vielen herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!
 
Mit besten Grüßen
Ihr Team der Studie Campus International 2022
 
......................................
Marina Steinmann
 
Nationale Agentur für Erasmus+ Hochschulzusammenarbeit
DAAD – Deutscher Akademischer Austauschdienst
German Academic Exchange Service (DAAD)
Kennedyallee 50
53175 Bonn

Informationsveranstaltung: Auslandsaufenthalte in Frankreich

Zoom-Infoveranstaltung zum Thema "Auslandsaufenthalte in Frankreich".

 

Am 28.06.2022 laden die Abteilung 93 der Universität zu Köln und das Institut Français zu einer Zoom-Infoveranstaltung zum Thema "Auslandsaufenthalte in Frankreich" ein.

Die Veranstaltung beginnt um 16:00 Uhr, findet auf Deutsch statt und soll Studierende über die Möglichkeiten des Auslandsstudiums in Frankreich informieren.

Workshops EUniWell

"Was bedeutet gelebtes Well-Being an der UzK?" / "Campus Well-Being: Wie können wir unseren Campus wieder zu einem…

Liebe Studierende,

wir möchten Sie gerne zur Teilname an den EUniWell Workshops im Juni und Juli einladen:

 

Mo, 13.6.22, 13-16 Uhr, Online

„Was bedeutet gelebtes Well-Being an der UzK?“

Gemeinsam möchten wir definieren, was Well-Being für verschiedene Personengruppen (Studierende, Mitarbeitende, Forschende, Lehrende) bedeutet und herausarbeiten, welche Maßnahmen und Best-Practices es bereits gibt und an welchen Stellen wir noch Optimierungsmöglichkeiten sehen.

Weitere Infos online: https://euniwell.uni-koeln.de/veranstaltungen

Zur Registrierung (bis zum 9.6.):  https://uni-koeln.zoom.us/meeting/register/tJMtduqsqT0sGdDjna1p9tx2ESar42KAxwV8

 

Di, 5.7.22, 10-13 Uhr, am Campus, HF Hauptgebäude (Raum S 143)

„Campus Well-Being: Wie können wir unseren Campus wieder zu einem belebten und lebenswerten Ort machen?“

Die Pandemie hat nicht nur unser aller Privatleben, sondern auch unseren Berufs- und Studienalltag verändert. Vermutlich standen viele bereits vor der Herausforderung, wie wir während und nun auch nach den langen Lockdown-Phasen wieder zu einem geregelten und insbesondere lebenswerten Alltag am Campus zurückfinden. Wie können wir z. B. unsere Veranstaltungen so gestalten, dass wir möglichst viele Teilnehmende erreichen und einen belebten Austausch gestalten können? Welche Services können wir den Studierenden und Mitarbeitenden am Campus bieten? Mit diesen und weiteren Fragen möchten wir uns am Campus mit Ihnen austauschen.

Zur Registrierung (bis zum 1.7.): https://www.eventbrite.com/e/euniwell-workshop-campus-well-being-tickets-348710531587

 

Bitte beachten Sie, dass die Zahl der Teilnehmenden für beide Workshops beschränkt ist. Melden Sie sich also frühzeitig an und geben Sie uns ebenso rechtzeitig Bescheid, sollten Sie doch verhindert sein, sodass potentiell weitere Interessierte die Chance zur Teilnahme haben.

Weitere Infos zu den Workshops finden Sie hier: https://euniwell.uni-koeln.de/veranstaltungen

Kontakt für Rückfragen: euniwell-eventsSpamProtectionverw.uni-koeln.de

 

Ihr ZIB-Team

Spanisch-Crashkurse für Studierende

Ab September 2022

Liebe Studierende,

die VHS Köln bietet in Kooperation mit der Universität zu Köln Spanischkurse auf verschiedenen Niveaustufen für Sie an.

Es werden im Wintersemester 2022/23 folgende Kurse angeboten:

  • Spanisch - Crashkurs für Studierende (A1 + A2) (Semesterferienkurs), 12.09.-04.10.2022
  • Spanisch - Crashkurs für Studierende (A1 + A2) - online (Semesterkurs), 21.10.2022-27.01.2023
  • Spanisch - Crashkurs für Studierende (A2+ und B1) (Semesterferienkurs), 12.09.-04.10.2022
  • Spanisch - Crashkurs für Studierende (A2+ und B1) - online (Semesterkurs), 07.10.2022-27.01.2022
  • Spanisch - Crashkurs B2 - online (Semesterkurs), 14.10.2022-27.01.2023
  • Curso de español para hispanohablantes - con el español como lengua de herencia // Spanischkurs für in Deutschland aufgewachsene Spanisch-Herkunftssprachler*innen, 20.09.-15.11.2022
  • Taller de escritura creativa (B2+/C1) - Kreatives Schreiben auf Spanisch, 22.09.-01.12.2022

Weitere Informationen zu den Kursen und den Anmeldebedingungen finden Sie hier.

Beste Grüße

Ihr ZIB-Team

Solidarität mit der Ukraine // Stellungnahme zur Frage der Partnerschaften und Kooperationen mit russischen Universitäten und Forschungseinrichtungen

sowie Stellungnahmen von Prof. Dr. Dr. h.c. Dr. h.c. Claus Kreß, LL.M. und Prof.'in Dr. Dr. h.c. Dr. h.c. Angelika…

Liebe Studierende,

zu Fragen der Solidarität mit der Ukraine sowie einer Stellungnahme zur Frage der Partnerschaften und Kooperationen mit russischen Universitäten und Forschungseinrichtungen verweisen wir auf die offizielle Stellungnahme der Universität zu Köln:

https://portal.uni-koeln.de/international/uzk-weltweit/solidaritaet-mit-der-ukraine

Zudem möchten wir auf die Stellungnahme von Prof. Dr. Dr. h.c. Dr. h.c. Claus Kreß, LL.M. sowie die Stellungnahme von Prof.'in Dr. Dr. h.c. Dr. h.c. Angelika Nußberger, M.A. zur Ukraine-Krise verweisen.

Ihr ZIB-Team