zum Inhalt springen

Democritus University of Thrace, Komotini

Foto: 762090 CC0 Public Domain

Die Demokrit-Universität Thrakien ist eine staatliche Universität in Westthrakien (Nordgriechenland) mit rund 27.000 Studierenden. Der Hauptstandort befindet sich in Komotini. Die Demokrit-Universität Thrakien wurde 1973 gegründet und ist nach dem antiken griechischen Philosophen Demokrit benannt.

Thrakien ist eine Region im Norden Griechenlands, die den westlichen Teil des historischen Thrakiens umfasst. Das historische Thrakien gehört heute zu den Staaten Bulgarien, Griechenland und der Türkei und liegt auf der östlichen Balkanhalbinsel. Das östliche Thrakien stellt den europäischen Teil der Türkei dar. Als Ost- und Südgrenze Thrakiens stehen seit der Antike die Küsten des Schwarzen Meers, Marmarameers und der Ägäis fest. Im Osten wurde Thrakien vom Istros (untere Donau) oder aber später wie heute vom Hauptkamm des Balkangebirges begrenzt. Makedonien bildet im Westen die Grenze.

Thrakien war später eine römische Provinz und wurde nach der Reichsteilung als Umland Konstantinopels zum Zentrum des Oströmischen oder Byzantinischen Reiches.

Im Vergleich zu anderen Regionen Griechenlands ist Thrakien touristisch kaum erschlossen und gilt noch als Geheimtipp. Dabei handelt es sich bei Thrakien um eine der ältesten Kulturlandschaften Europas („das goldene Reich des Orpheus“ - Homer)mit vielen Resten alter Kulturen und historischen Stätten. Bekanntheit erlangte es insbesondere durch die Philosophen, die in Thrakien gewirkt haben, wie auch der Namensgeber der Universität. Thrakien gilt als Heimat des Orpheus, Dionysos und des Apollon.

Beginn des akademischen Jahres

 

Das akademische Jahr beginnt am 1. September und endet am 31. August des folgenden Jahres.

Jedes akademische Jahr ist in zwei Semester mit drei Klausurenphasen aufgeteilt. Jedes Semester dauert mindestens 13 Wochen.

Die Vorlesungen im Wintersemester beginnen in der zweiten Oktoberwoche und enden in der zweiten Januarwoche.

Die Vorlesungen im Sommersemester beginnen in der zweiten Februarwoche und enden in der letzten Maiwoche

Wo bekomme ich Hilfe zur Wohnungsvermittlung

Da es für Austauschstudierende wirklich schwer ist, auf eigene Faust eine Wohnung zu finden, werden Unterkünfte direkt von der Universität angeboten.

Die Studierenden werden auf dem Campus in 1 – oder 2 – Bettzimmern untergebracht.

In Komotini wo sich unteranderem die Rechtswissenschaftliche Fakultät befindet, sind ausschließlich 2 – Bettzimmer verfügbar (100€ pro Monat inkl. Verpflegung)

Weitere Informationen

Einführungswoche und Willkommensveranstaltungen

Es wird kein Einführungsprogramm angeboten

Informationen zu Sprachkursen

Die Universität bietet spezielle Sprachkurse in Neugriechisch für alle Studierenden an

Informationen zur Belegung von Vorlesungen

Informationen zur Kursbelegung sind über folgende E-mail Adresse zu erhalten: vtsimpirSpamProtectionlaw.duth.gr

Klausurenphase

Die Klausuren finden zwischen dem 15. Januar und 10. Februar statt. Weitere Klausuren werden in den Monaten Juni und September angeboten. Diese betreffen allerdings regelmäßig nicht die Erasmus Studierenden