zum Inhalt springen

Aktuelle Meldungen

Deutsch-Französisches Parlaments-Praktikum 2021/22

Bewerbungsfrist 15.03.2021

Wir möchten euch auf das folgende sehr interessante Program aufmerksam machen:
Für das Programmjahr 2021/2022 schreibt die französische Regierung wieder das seit 1989 jährlich stattfindende Deutsch-Französische Parlaments-Praktikum aus. Es bietet interessierten und hochmotivierten deutschen Studierenden und HochschulabsolventInnen die Möglichkeit, ein Praktikum bei einem/r Abgeordneten des französischen Parlaments, der Assemblée Nationale zu absolvieren. Ein vorausgehendes Studiensemester am Institut d’Etudes Politiques de Paris dient der Vorbereitung auf das Praktikum bei der/beim Abgeordneten an der Nationalversammlung.

University of Gdańsk: Sea-See Perspective on Law

Liebe Studierende,

wir hoffen, dass Sie alle gut ins neue Jahr 2021 gestartet sind und frohe Festtage während der vorlesungsfreien Zeit verbracht haben!

Gerne möchten wir Sie mit unserer ersten Meldung auf das insbesondere für Erasmus-Studierende erweiterte Studienangebot der University of Gdańsk hinweisen. Einen ersten Eindruck über dieses können Sie zum einen über den kürzlich veröffentlichten Newsletter und der Kursübersicht der Online-Kurse erhalten.

Sofern diesebezüglich noch weitere Fragen bestehen sowie generelles Interesse an einem Erasmus-Aufenthalt an der University of Gdańsk besteht, finden Sie hier weitere Informationen.

Mit besten Grüßen

Euer ZIB-Team

 

Ausschreibung Fulbright Reisestipendien 2021/2022

Liebe Studierende,

hiermit möchten wir Sie auf die aktuelle Ausschreibung für die Fulbright-Reisestipendien 2021/2022 aufmerksam machen.

Für das amerikanische Studienjahr 2021/2022 schreibt die Fulbright-Kommission Reisestipendien zum Studium in den USA aus. Die Förderung richtet sich an deutsche Studierende der Universitäten und Fachhochschulen, die ihren Studienaufenthalt in den USA über ein deutsch-amerikanisches Hochschulpartnerschaftsprogramm arrangieren und (teil-)finanzieren. Dabei richtet sie sich auf institutionelle Austauschvereinbarungen, die bilateral direkt zwischen einer deutschen Hochschule und einer amerikanischen Partnereinrichtung getroffen werden. Weitere Informationen finden interessierte Studierende hier.

Bewerbungsverfahren:

Zur Frist am 15. Februar 2021 gilt es folgende drei Schritte zu befolgen:

1. Sie füllen das Online-Bewerbungsformular aus und

2. mailen die folgenden Dokumente als Scan an die Abteilung 93 Internationale Mobilität: Abteilung93@verw.uni-koeln.de.

  • Bewerbungsformular (nachdem Sie das Bewerbungsformular online ausgefüllt haben, erhalten Sie einen Link, mit dem Sie das Bewerbungsformular als pdf-Dokument generieren können)
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Zeugniskopie der Hochschulzugangsberechtigung
  • Auflistung der bisherigen akademischen Leistungen mit Angabe des Notendurchschnitts (ausgestellt vom Prüfungsamt) sowie ggf. Kopie des Bachelor-Zeugnisses

3. Sie bitten zwei Hochschuldozent*innen darum, einen Scan je eines vertraulichen Empfehlungsschreibens (in deutscher oder englischer Sprache) an das International Office /Abteilung 93 Internationale Mobilität: Abteilung93@verw.uni-koeln.de zu mailen.

(Aufgrund der Pandemie zurückgetretene Stipendiat*innen 2020/2021 müssen bei einer Wiederbewerbung für 2021/2022 nicht erneut Empfehlungsschreiben einholen.)

Beste Grüße
Ihr ZIB Jura

Evaluation

Liebe Studierende,

hiermit möchten wir Sie auf die Evaluation zu den Modulen des Masterstudiengangs für im Ausland graduierte Juristinnen und Juristen aufmerksam machen. Alle Studierenden des 2. Fachsemesters und höher können daran teilnehmen. Sie müssten diesbezüglich auch eine entsprechende Email in Ihrem Smail-Account erhalten haben. Die Befragung ist natürlich anonym und dauert ca. 15 – 20 Minuten.

Durch Ihre Teilnahme tragen Sie dazu bei, die Qualität Ihres Studienfachs zu sichern und weiterzuentwickeln. Es werden unter allen Teilnehmenden 4x 50€ Aufwandsentschädigung verlost.

Wir danken Ihnen für Ihre Mifhilfe!

DAAD Sprachzertifikate WS 20/21

Liebe Studierende,

das Sprachlabor der Universität zu Köln bietet ab dem WiSe 2020/21 wieder kostenfreie DAAD-Sprachzertifikate für Ihre Auslandssemester an. Weitere Informationen finden auf der Webseite des Sprachlabors unter https://sprachlabor.phil-fak.uni-koeln.de/.

Beste Grüße
Ihr ZIB Jura

 

New York: Stellenausschreibung für ein virtuelles Rechtsreferendariat

Liebe Studierende,

gerne machen wir Sie auf die Möglichkeit aufmerksam ein virtuelles Rechtsreferandariat bei der Deutsch-Amerikanischen Handelskammer in New York  ab Oktober und November zu absolvieren. Die dazugehörige Stellenausschreibung finden Sie hier.

Beste Grüße

Ihr ZIB-Team

Testtermine für DAAD-Sprachzertifikat

Liebe Studierende,

gerne machen wir Sie darauf aufmerksam, dass das Sprachlabor der Philosophischen Fakultät ab Oktober wieder Testtermine zur Erlangung eines DAAD-Sprachzertifikats für Englisch und Spanisch anbietet. Die Durchführung der Tests findet unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen statt. 

Die Teilnahme an diesem Programm bietet insbesondere Studenten*innen, die gerne Auslandserfahrungen sammeln möchten, die Möglichkeit, die jeweils erforderlichen Fremdsprachennachweise zu erwerben.

Im Oktober werden folgende Termine angeboten:

Englisch: 12.10. & 14.10.2020

Spanisch: 15.10.2020

 

--> Weitere Informationen unter: https://sprachlabor.phil-fak.uni-koeln.de/service-fuer-studierende/daad-sprachzeugnis/informationen-zur-anmeldung

 

Beste Grüße,

Ihr ZIB-Team

 

 

Masterstudiengang European Legal Perspectives (LL.M.)

Das ZIB Jura möchte auf einen neuen Masterstudiengang aufmerksam machen:

Die Jura Fakultät bietet ab dem kommenden Studienjahr 2020/21 einen englischsprachigen Masterstudiengang (LL.M.) an. Dieser richtet sich an englischsprachige Studierende aus aller Welt mit Interesse an europäischem Recht.
Macht Werbung in eurem Freundes- oder Bekanntenkreis, damit dieser Studiengang überall bekannt wird!

The University of Cologne is offering a new English-language master’s degree (LL.M.) in the coming 2020/21 academic year. The LL.M. program is specially designed for English-speaking students interested in European law.
Feel free to share and recommend this exciting and unique program to friends and acquaintances.

Weitere Informationen sind zu finden unter/More information:

https://elp-master.uni-koeln.de/

Neuer Masterstudiengang European Legal Perspectives (LL.M.)

Die Universität zu Köln bietet ab dem Wintersemester 2020/21 einen neuen Masterstudiengang (LL.M.) an, der sich insbesondere an englischsprachige Studierende aus der ganzen Welt richtet.

Weitere wichtige Informationen zum Studiengang, insbesondere zu Bewerbungsvoraussetzungen und -fristen finden Sie auf der Internetseite des Studiengangs.

Mit Stipendium ins Ausland

Liebe Studierende,

hiermit möchten wir Sie auf die neue Broschüre „Mit Stipendium ins Ausland. Schritt für Schritt erklärt“ zu den DAAD-Stipendien für Studierende an deutschen Hochschulen aufmerksam machen. Sie können die PDF-Version hier downloaden.

Beste Grüße
Ihr ZIB Jura