zum Inhalt springen

Visum

Foto: Lisa Beller

Allgemeine Informationen zu Einreise und Aufenthalt

Eine ausführliche Übersicht zu den häufigsten Fragen zur Einreise nach und dem Aufenthalt in Deutschland finden Sie auf der Website des International Office der Universität zu Köln.

Um die Beantragung Ihres Visums müssen sich Austauschstudierende selbst kümmern. Die Universität zu Köln kann leider nicht die Beantragung der Visa für internationale Studierende übernehmen.

 

Visum für Studierende aus China und Indien

Studierende aus China und Indien müssen vor der Beantragung ihres Visums bei der Deutschen Botschaft ein gesondertes Verfahren bei der sogenannten "Akademischen Prüfstelle" durchlaufen. Nach Abschluss der Prüfung erhalten Sie eine sogenannte APS-Gruppennummer, die Sie bei Beantragung Ihres Visums benötigen. Informationen finden Sie hier:

Da die Universität zu Köln dieses Verfahren für die Studierenden aus China und Indien einleitet, indem sie die APS-Gruppennummern beantragt, bitten wir Sie, sich an das ZIB Jura zu wenden, sobald Sie einen Studienplatz an der Universität zu Köln von Ihrer Heimatuniversität erhalten haben. Teilen Sie uns bitte Ihren Namen und Ihr Geburtsdatum mit und weisen uns darauf hin, dass Sie eine solche APS-Gruppennummer beantragen möchten.